Wir haben es geschafft, wir sind nun "Schule der Zukunft"

Weiterlesen: Wir haben es geschafft, wir sind nun Seit rund drei Jahren beteiligen wir uns an der Kampagne „Schule der Zukunft“ des Landes NRW, koordiniert von der Natur- und Umweltschutz-Akademie. Dabei geht es darum, die Schule in möglichst vielen Bereichen auf eine nachhaltige Entwicklung umzustellen. Schulprojekte sollen möglichst ökologische, soziale, ökonomische und globale Inhalte abdecken.

Die Teilnahme an Ökoprofit, am Stadtteilprojekt „KlimaCampus für alle Generationen“ mit dem Stadtteilbüro und der Mülheimer Initiative für Klimaschutz, verschiedene Maßnahmen zur Müllvermeidung, die partizipative Schulgartenentwicklung oder die Bienen-Tage sind nur einige Beispiele die diesem Entwicklungsziel dienen.

Unsere Schule wurde mit Stufe III – der höchsten – als Schule der Zukunft ausgezeichnet. Das bedeutet, „Wir haben ein BNE-Profil“ (BNE = Bildung für nachhaltige Entwicklung), „BNE ist prägender Bestandteil des Schulprofils bzw. des Leitbildes und eine curriculare Verankerung in verschiedene Fächer und mehreren Schulstufen ist erfolgt“. Darüber hinaus erhielten wir eine weitere Auszeichnung als Mitglied im Netzwerk „Nachhaltig Leben macht Schule“. Hier wurde Stufe I von II erreicht: „Wir arbeiten gemeinsam!“. Im Verbund mit weiteren Mülheimer Schulen und Kindergärten, der Biologischen Station Westliches Ruhrgebiet, der Mülheimer Initiative für Klimaschutz, dem Kloster Saarn wurden nachhaltige Projektideen entwickelt und umgesetzt.

Von 517 erfolgreichen Bewerbungen in ganz NRW haben weniger als 10 % die Stufe III erreicht. „Es ist eine besondere schulische Leistung, bei der ersten Kampagnenteilnahme direkt mit Stufe III zertifiziert zu werden. Dies spricht für ein außergewöhnliches Engagement der Schule“, so die Landeskoordinatorin für NRW Stefanie Horn. Das macht uns natürlich besonders stolz.

 

 

Videobotschaft

Preisverleihung zum "HEUREKA"- Wettbewerb

Weiterlesen: Preisverleihung zum Heute fand die Preisverleihung zum „Heureka“-Wettbewerb statt. Einem Wettbewerb im Fach Sachunterricht zum Wissen im Weiterlesen: Preisverleihung zum Bereich Mensch und Natur. Hieran haben jeweils fünf Kinder aus den Klassenstufen drei und vier im November 2019 teilgenommen. Besonders stolz sind wir auf Jurek aus der Zebraklasse, der im NRW-weiten Landesvergleich den 2.Platz belegt hat. Alle Kinder bekamen Geschenke und Urkunden. Nochmals herzlichen Glückwunsch :-)

                    

Unsere Einschulungsfeier

Weiterlesen: Unsere EinschulungsfeierAm 29.August war es nun endlich so weit. Unsere alljährliche Einschulungsfeier fand stand.

Mit einem bunten Programm wurden die neuen Erstklässler in unserer Sporthalle von unserer Direktorin Frau Küppers sowie unseren Schülerinnen, Schülern und Lehrern begrüßt. Neben rhythmischen Tanzeinlagen und melodischen Liedern durfte natürlich nicht unsere mitreißende Trommel AG fehlen.

Bevor die Erstklässler dann durch die Verkehrswacht sicher über die Straße geführt wurden, durften sie noch durch ein buntes Spalier laufen, welches die 4.Klässler für sie vorbereitet hatten.

Es war ein sehr gelungener Tag und wir bedanken uns herzlich bei allen Helferinnen und Helfern.

 

Weiterlesen: Unsere Einschulungsfeier

                        Weiterlesen: Unsere Einschulungsfeier

 

 

 

 

 

 

 

Enthüllung unseres Wandmosaiks

GemeinsamWeiterlesen: Enthüllung unseres Wandmosaiks mit dem bildenden Künstler Alfred Dade, durften Schülerinnen und Schüler unserer Schule, im Rahmen des Projekts "KunstRaumEppinghofen" ein Wandmosaik aus Ton erschaffen.

Jedes Kind gestaltete eine Tonkachel. Die Tonkacheln wurden anschließend zu einem beeindruckenden Gesamtkunstwerk zusammengefügt. Man findet immer neue kleine Details. Eine tolle Arbeit.

 

 

 

 

 

Newsletter

Autorenanmeldung

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj