Konzept

Ein OGS Gruppenraum

 

Allgemeine Infos:

Die OGS-Kinder sind in der Regel von 7:55 Uhr bis 16:00 Uhr in der Schule und werden außerhalb der Schulstunden in der OGS betreut.

Zur Zeit werden unsere drei OGS-Gruppen von sieben pädagogischen Mitarbeitern betreut und zusätzlich von einer Mitarbeiterin unterstützt, die sich auch um das leibliche Wohl der Kinder kümmert.

Träger der OGS ist die Diakonie Mülheim an der Ruhr.

 


 

Wichtig ist uns eine enge Zusammenarbeit und Absprache mit dem Lehrerkollegium
und die Einbindung in den morgendlichen Schulalltag !

 

Unser Tagesablauf:

  • Freies und geführtes Spiel außerhalb des Schulunterrichts

  • Unterrichtsbegleitung der OGS- Mitarbeiter in festgelegten Stunden

  • Hausaufgabenbetreuung nach dem Unterricht

  • Mittagessen (ohne Schweinefleisch) zwischen 12:30 Uhr und 14:00 Uhr

  • Offene Spiel- /Bewegungs- & Kreativangebote in den unterschiedlichen Räumen

  • Ab ca. 14:30 Uhr verschiedene Arbeitsgruppen/ Kooperationsangebote/ Gruppenthemen

  • Fester Abschlusskreis ab ca. 15:15 Uhr

 

Auch das finden Sie bei uns…

  • Intensive und vertrauensvolle Elternarbeit

  • Beratung im Rahmen von Elterngesprächen nach Terminvereinbarung

  • Beratung zu Erziehungsfragen

  • Elternvertrag

  • Elterncafe und Elternnachmittage

  • Mitarbeit bei der Bildungspartnerschaft im Stadtteil

  • Betreuung in den Ferien und an beweglichen Ferientagen

 

Unsere Angebote:

  • Anleitung zur Konfliktlösung
  • Individuelle Förderung

  • Stärkung des Selbstvertrauens

  • Schach

  • Feinmotorik

  • Basteln

  • Garten-AG

  • Bälle, Beats und Bewegung

    • Sportangebote durch den Stadtsportbund
    • Trommeln mit Pisco Mané (Klasse 1 und 2)

    • Schwimmen (Klasse 2 und 3)

    • Tanzen mit der Tanzschule Ritter (Klasse 3 und 4)

Newsletter

Autorenanmeldung

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj